Eingrenzung der Ausbreitung

Nachverfolgung der Resistenz

Stärkung des Verantwortungsbewusstseins

Entwicklung neuer Lösungen

Eine präzise Diagnostik ist einer der Eckpfeiler des verantwortungsvollen Einsatzes von Antibiotika (Antimicrobial Stewardship Program, ASP), wie Experten von der University of Montreal und der University of Chicago in einer aktuellen Veröffentlichung betonen.1 Eine Partnerschaft mit Ihrem Labor zur Einführung von hochleistungsfähigen Tests zur Schnelldiagnostik wie z. B. Nukleinsäureamplifikationstests kann den unangemessenen Einsatz von Antibiotika senken und zu Verbesserungen in Ihrem Stewardship-Programm führen.

Klicken Sie hier, um die Studie herunterzuladen in der verschiedene Stewardship-Konzepte vorgestellt werden und die erläutert, wie eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen Labor und Arzt eine entscheidende Rolle in Ihrem Stewardship-Programm spielen kann.

1. Morency-Potvin P, Schwartz DN, Weinstein RA. 2017. Antimicrobial stewardship: how the microbiology laboratory can right the ship. Clin Microbiol Rev 30:381– 407. https://doi.org/10.1128/CMR.00066-16. Downloaded February 1, 2018 from http://cmr.asm.org/

© 2019 Cepheid.