Eingrenzung der Ausbreitung

Nachverfolgung der Resistenz

Stärkung des Verantwortungsbewusstseins

Entwicklung neuer Lösungen

Weniger empirische Antibiotikatherapien dank molekularer Schnelltests für C. difficile

Verglichen mit herkömmlichen Testmethoden* führten On-Demand-PCR-Tests mit Xpert C. difficile zu:

  • 20 % weniger Patienten unter empirischer Antibiotikatherapie
  • einer um 62 % kürzeren empirischen Therapie (2,3 vs. 0,9 Tage; P = 0,007)
  • 3,33 weniger verabreichten Dosen pro Patient
  • 42 % weniger durchgeführten Tests (pro Patient)
  • keinem Anstieg der Gesamtbehandlungskosten (trotz des höheren Preises pro Test)

* C. DIFFICILE TOX A/B II EIA Test (TechLab).

Peppard WJ and Ledeboer NA. Implementation of Polymerase Chain Reaction to Rule Out Clostridium difficile Infection Is Associated With Reduced Empiric Antibiotic Duration of Therapy. Hosp Pharm. 2014;49:639-43.

© 2019 Cepheid.